Unterricht muss nicht langweilig sein!

Theorieunterricht und Fahrstunden

Theorieunterricht und Fahrstunden

Damit Sie Ihren Führerschein möglichst schnell bekommen, bieten wir mehrmals pro Woche theoretischen Unterricht an – der Gesetzgeber schreibt eine Mindestanzahl von Theoriestunden vor. Die Anzahl richtet sich nach der gewählten Führerscheinklasse. Auch für die Fahrstunden versuchen wir so flexibel wie möglich auf Ihre Wünsche einzugehen.

Vielleicht klappt es für Neulinge noch rechtzeitig zum 18. Geburtstag.

Für Ihre optimale Prüfungs-Vorbereitung sorgen zum einen die Fahrlehrer. Zusätzlich haben Sie die Möglichkeit im Downloadbereich einige Unterlagen herunterzuladen und mit diesen zusätzlich zu üben. So gibt es bei der Prüfung kein Nervenflattern, denn Sie kennen bereits alle Fragen und Sie sind optimal vorbereitet.

Erste-Hilfe-Kurs

Erste-Hilfe-Kurs / Lebensrettende Sofortmaßnahmen

Nach § 19 der Fahrerlaubnisverordnung (FeV) muss für die Bewerbung der Fahrerlaubnis in den Klassen A, A1, B, L, M, S und T der Kurs „Lebensrettende Sofortmaßnahmen“ abgelegt werden. Für alle anderen Klassen benötigen Sie einen Erste-Hilfe-Kurs. Beide Kurse werden von verschiedenen Organisationen angeboten und finden meistens am Wochenende statt. Es sollte kein Problem sein einen Kurs in Ihrer Nähe zu finden. Die folgenden Organisationen bieten deutschlandweit Kurse an. Informieren Sie sich bei den jeweiligen Ortsverbänden:

  • Deutsches Rotes Kreuz
  • Malteser Hilfsdienst
  • Arbeiter-Samariter-Bund
  • Johanniter-Unfall-Hilfe
  • DLRG – Deutsche Lebens-Rettungs-Gesellschaft
Sehtest

Sehtest

Unter den Papieren, die Sie bei der Beantragung des Führerscheins einreichen müssen ist auch die Bescheinigung, dass Sie einen Sehtest abgelegt haben. Vereinbaren Sie dazu einen Termin mit Ihrem Augenarzt. Oftmals wird dieser Service auch von einem Optiker in Ihrer Nähe angeboten. Sofern Sie bei guter Gesundheit sind und keinen Führerschein der Klasse C (Lkw) oder D (Bus) machen wollen, benötigen Sie keine besonderen medizinischen Gutachten.